Maske_version01

SONNENBRAND AM WOLGASTRAND – OPERETTENABEND/CROSSOVER

13. Juli 2017 – 20.00 Uhr – LEISE am Markt

PROGRAMM
Gemischte Highlights der Operettenliteratur.

MITWIRKENDE

Julia Da Rio aka. Lieselotte Merzenisch (Gesang)
Julian Krüper aka. Bartholomäus "Berthel" Saelhuysen (Gesang)
Nadine Schuster aka. Paula Buntschuh (Klavier)

Vorwitzig, hintersinnig und nicht immer ganz korrekt.

ENTRÜCKUNG – MUSIK UND MALEREI

12. Juli 2017 – 19.30 Uhr – VR-Bank-Filiale am Theaterplatz

PROGRAMM
Johann Sebastian Bach: 1. Suite für Violoncello G-Dur BWV 1007

Wolfgang Amadeuas Mozart: Duo für Violine und Viola KV424

Arnold Schönberg: 2. Streichquartett Op. 10

MITWIRKENDE

Festival Quartett (Martin Emmerichund Daniela Steinmetz, Violine / Andreas Hilf, Viola / Heiner Reich, Violoncello)

Bilderausstellung mit Werken von Wieland Prechtl.

SCHUMANNS SCHATTEN – MUSIK UND LESUNG

11. Juli 2017 – 19.30 Uhr – Pfarrzentrum St. Augustin

PROGRAMM
Nils W. Gade: Novelletten für Klaviertrio Op. 29

Volker David Kirchner: Klaviertrio Nr. 1 "Schumann in Endenich"

Robert Schumann: Klaviertrio Nr. 3 in g-Moll Op. 110 (Nils W. Gade gewidmet)

MITWIRKENDE
Aramis Trio (Martin Emmerich, Violine / Heiner Reich, Violoncello / Fabian Wankmüller, Klavier)
Frederik Leberle, Lesung

Lesung aus Peter Härtlings Buch "Schumanns Schatten".

DIE MASKE DES ROTEN TODES – MUSIK UND GRUSEL

9. Juli 2017 – 19.30 Uhr – Jugendzentrum Domino

PROGRAMM

Claude Debussy: Danse sacrée, Danse profane für Harfe und Streichquartett

Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur Op. 74 "Harfenquartett"

André Caplet: "Conte fantastique" für Harfe und Streichquartett nach Edgar Allan Poe

MITWIRKENDE
Philharmonisches Streichquartett der Münchener Philharmoniker: (Bernhard Metz und Clement Courtin, Violine / Konstantin Sellheim, Viola / Manuel von der Nahmer, Violoncello)
Teresa Zimmermann, Harfe
Egbert Tholl, Sprecher

Musikalisch-Fantastische Wiedererzählung der Gruselgeschichte "Die Maske des Roten Todes" von Edgar Allan Poe.

MUSIK SCHMECKT?! – MUSIK UND WEIN

26. Juni 2017 – 18.00  und 20.00 Uhr – Weinhandlung Oertel

27. Juni 2017 – 20.00

PROGRAMM
Schmackhaftes aus der Trio d'anches Literatur

MITWIRKENDE
ensemble dreiraum (Chikako Nagatsuka, Oboe / Philip Grzondziel, Klarinette / Thomas Acker, Fagott)

Konzert mit paralleler Weinverkostung, Vorstellung der Weine durch Herrn Oertel senior.

 

 

CROSSOVER

20. Juli 2016 – 20.00 Uhr – LEISE am Markt

PROGRAMM
Dunkelblond

MITWIRKENDE
Brassessoires (Isabella Hauser und Hedwig-Martha Emmerich, Trompeten bzw. Flügelhorn / Franziska Lehner, Horn / Katharina Obereder, Posaune / Christina Schauer, Tuba)

Kabarett mit Damenblechbläserinnenquintett.

KONTRASTE?! – MUSIK UND LESUNG

19. Juli 2016 – 19.30 Uhr – Pfarrzentrum St. Augustin

PROGRAMM
Gustav Mahler: Klavierquartett a-Moll (Fragment)

Franz Schubert: Vertonungen von Gedichten von Friedrich Rückert
"Sei mir gegrüßt!" Op. 20 Nr. 1 / "Dass sie nicht hier gewesen" Op. 59 Nr. 2 / "Du bist die Ruh" Op. 59 Nr. 3 / "Lachen und Weinen" Op. 59 Nr. 4

Gustav Mahler: Fünf Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert (Trans. Gerhard Präsent)

Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur Op. 99 D898

MITWIRKENDE
Aramis Trio (Martin Emmerich, Violine / Heiner Reich, Violoncello / Fabian Wankmüller, Klavier)
Andreas Hilf, Viola
David Zimmer, Tenor
Frederik Leberle, Lesung

Lesung aus dem Buch "Schubert" von Peter Härtling.

WANDELKONZERT – MUSIK UND SZENISCHE LESUNG

17. Juli 2016 – 19.30 Uhr – Schloss Callenberg

PROGRAMM
Henry Purcell: Sonate für Violine Solo G-Dur

Johan Halvorsen (Händel): Passacaglia für Violine und Viola

Antonin Dvorak: Terzett für 2 Violinen und Viola

Felix Mendelssohn: Srteichquartett e-Moll Op. 44 Nr. 2

MITWIRKENDE
Festival-Streichquartett (Martin Emmerich und Alejandra Navarro, Violine / Andreas Hilf, Viola / Heiner Reich, Violoncello)
Frederik Leberle und Corinna Mühle, Rezitation

Szenische Lesung an wechselnden Orten auf Schloss Callenberg aus dem Buch "Young Queen Victoria" von Laurence Housman basierend auf wahren Briefwechseln.

RUSSISCHE SEELE – MUSIK UND FILM

16. Juli 2016 – 17.30 Uhr – Reithalle, Landestheater Coburg

PROGRAMM
Sergej Rachmaninoff: aus 12 Romanzen Op. 21
III Blick / VI Gitarre / V Flieder

Dimitri Schostakovich: 7 Romanzen nach Gedichten von Alexander Blok

Dimitri Schostakovich: 2. Klaviertrio e-Moll Op. 67

MITWIRKENDE

Aramis Trio (Martin Emmerich, Violine / Heiner Reich, Violoncello / Fabian Wankmüller, Klavier)
Anna Gütter, Sopran

Ausschnitte aus dem Film "Dem kühlen Morgen entgegen" mit Armis Müller-Stahl